Lese- Rechtschreibförderung Lese- Rechtschreibförderung   Lese- Rechtschreibförderung: Informationen und Fördermaterialien
Informationen Kostenlose Fördermaterialien Über den Autor

Förderplan

Leseförderung

Rechtschreibförderung

Rechtschreibregeln

Ausführliche Informationen

Externe Links

Die häufigsten Fehlerwörter

Projektunterricht

Lesepatenschaften

Beruf

Fortbildungen

Wissenschaftliche Texte
Fördermaterialien
Kontakt 

Hier finden Sie Informationen zur Förderung lese- rechtschreibschwacher Schüler* von Klasse 1 bis 4 und darüber hinaus. Dabei werden sowohl Aufgaben und Übungen beschrieben, die Sie selber erstellen können als auch Übungsmaterialien, die man käuflich erwerben kann. Etliche fertige Materialien können Sie auch kostenlos herunterladen.

Ein besonderes Merkmal der beschriebenen Aufgaben, Übungen und Programme ist die Kombination aus Praxiserfahrungen und wissenschaftlicher Orientierung. Der Autor hat sich im Rahmen seiner Tätigkeit als Schulpsychologe insbesondere auf die Förderung lese- rechtschreibschwacher Schüler spezialisiert.

Bei der Beschreibung der Aufgaben und Übungen, die Sie selber erstellen können, wird - wenn es nötig ist - darauf hingewiesen, ob sie für die Schule oder für das Üben zu Hause vorgesehen sind.

Von den Programmen, die man käuflich erwerben kann, gibt es jeweils zwei Fassungen. Eine Version ist für die Schule vorgesehen und die andere für das Üben zu Hause bzw. das Üben mit einem einzelnen Schüler. Beide Fassungen setzen an denselben Problemen an. Jedoch sind die Übungsformen an die schulische bzw. häusliche Situation angepasst.

Einen Überblick über die Förderung von Klasse 1 bis 4 und darüber hinaus gibt Ihnen ein Förderplan. Beschreibungen der Aufgaben und Übungen die man selber erstellen kann, finden sich auf den Seiten Leseförderung und Rechtschreibförderung. Auf einer weiteren Seite wird auf Rechtschreibregeln eingegangen. Das ist umso wichtiger als manche weit verbreitete Rechtschreibregeln sinnlos und einige sogar falsch sind.

Auf dieser Seite werden im Folgenden die Programme vorgestellt, die man kaufen kann. Zunächst geht es um die Leseförderung, danach um die Rechtschreibförderung.

1. Leseförderung

Es beginnt mit einem Programm, das in kleinen Schritten Fertigkeiten vermittelt, die für das Lesen grundlegend sind. Anschließend werden zwei Computerprogramme zur Steigerung der Lesegeschwindigkeit vorgestellt. Darauf folgt ein Programm zur Verbesserung des Textverstehens.


Flüssig lesen lernen - Neubearbeitung

Das Programm Flüssig lesen lernen gibt es für drei Klassenstufen: Klasse 1/2, 2/3 und 4. Für jede Klassenstufe sind drei Hefte vorgesehen, die jeweils unabhängig voneinander eingesetzt werden können:

o  Ein Übungsheft für das Lernen in der Schule

o  Ein Übungsheft für das Lernen zu Hause

o  Ein Leseheft

Das gesamte Programm orientiert sich an dem Prinzip mit möglichst wenig Aufwand möglichst viel zu erreichen. Viel Wert wurde auf eine einfache Handhabung gelegt. Das gilt insbesondere für die Version für das Üben zu Hause. In dieser Fassung steht vor jeder Übung eine kurze Erläuterung, wie sie durchzuführen ist. Die Erläuterung braucht die betreuende Person lediglich vorzulesen.

Eine Leseschwäche kündigt sich sehr oft schon in den ersten Monaten des ersten Schuljahrs an. Den betroffenen Schülern fällt es schwer, sich die Buchstaben-Laut-Beziehungen ins Gedächtnis einzuprägen. Zum Erlernen der Buchstaben-Laut-Beziehungen wird in der Schule je nach dem Vorgehen des Lehrers zwischen einem halben und einem ganzen Schuljahr benötigt. Derartig lange Zeiträume lassen sich erheblich abkürzen, wenn man zwei Prinzipien aus der Gedächtnispsychologie berücksichtigt:

1. Ein Buchstabe wird präsentiert und der Schüler ruft den zugehörigen Laut aus dem Gedächtnis ab.

2. Es sind viele Wiederholungen erforderlich.

Vor allem leseschwache Schüler profitieren von entsprechenden Übungen. Wenn Sie möchten, können Sie die Wirksamkeit der beiden Prinzipien an sich selber ausprobieren. Sie können sechs griechische Buchstaben in nur drei Minuten lernen. Das sind ca. 30 Sekunden pro Buchstabe.

Griechische Buchstaben lernen

Probleme beim Lesenlernen liegen zu Beginn des Schriftspracherwerbs im Wesentlichen auf der Wortebene. Haben die Schüler die Elemente und Strukturen von Wörtern verinnerlicht, so wird das Lesen unbekannter Wörter aufgrund eines Transfers erleichtert. Dementsprechend wird im Programm Flüssig lesen lernen das Erkennen von Wortstrukturen intensiv eingeübt. Dabei spielt das Segmentieren von Wörtern in Silben eine wichtige Rolle, vor allem natürlich bei langen Wörtern. Wie hilfreich das Lesen in Silben ist, können Sie an sich selber testen, indem Sie das folgende in seiner Länge zu Demonstrationszwecken etwas übertriebene Wort lesen. Ein solches Wort ist auch für einen geübten Leser schwer zu lesen. Das Lesen wird jedoch erleichtert, wenn man das Wort in Silben zerlegt:

Fliesenlegerfachbetriebskostenvoranschlag

Fliesenlegerfachbetriebskostenvoranschlag

Die Hefte für die Schule und für zu Hause enthalten in den ersten Kapiteln vielfältige, grundlegende Übungen sowie kleinere zusammenhängende Texte. Das Lesen längerer zusammenhängender Texte wird im letzten Kapitel der beiden Übungsbücher trainiert. Dabei wird das Lesen durch optische Markierungen erleichtert.

Das Leseheft ist für Schüler bestimmt, die schon einige Fortschritte gemacht haben. Es besteht aus Geschichten, die von den Schülern vorgelesen werden können oder die sie still für sich lesen.

Bei den Geschichten in den Übungsheften und den Leseheften wurde insbesondere auf zwei Aspekte Wert gelegt:

Die Texte sollten möglichst leicht zu lesen sein.

o  Die Geschichten sollten möglichst spannend sein.

Flüssig lesen lernen ist erstmalig Mitte der 1990er Jahre erschienen. In der Zwischenzeit sind neue Erkenntnisse zur Leseförderung gewonnen worden. Aus diesem Grund hat der Autor das gesamte Programm überarbeitet.

 
  Klasse 1/2

  Für zu Hause

Flüssig lesen lernen 1/2 für zu Hause

Rezensionen

Für die Schule

Flüssig lesen lernen 1/2 für die Schule



In der Fassung für Klasse 1/2 werden die Grundfertigkeiten des Lesens vermittelt: die Buchstaben-Laut-Beziehungen, die Fähigkeit Elemente von gesprochene Wörtern zu manipulieren und das Zusammenschleifen von Buchstaben zu Wörtern.

Darüber hinaus wird das Erkennen von Wortstrukturen eingeübt.

Im Leseheft lesen die Schüler eine Geschichte in Fortsetzungen vor.

Leseheft



Rezensionen

  Weitere Informationen Weitere Informationen   Weitere Informationen
  Beim Verlag bestellen Beim Verlag bestellen   Beim Verlag bestellen

 

  Klasse 2/3

  Für zu Hause

Flüssig lesen lernen. Arbeitsheft für das Üben zu Hause 2./3. Schuljahr - Flüssig lesen lernen, Neubearbeitung

Rezensionen

Für die Schule

Flüssig lesen lernen 2/3 für die Schule



Ebenso wie im Programm für Klasse 1/2 wird das Erkennen von Wortstrukturen intensiv eingeübt, nunmehr aber auf einem etwas höheren Ebene. Ebenso weisen die Geschichten im letzten Kapitel eine im Vergleich zu Klasse 1/2 leicht erhöhte Leseschwierigkeit auf.

 

Leseheft

Leseheft 2/3



  Weitere Informationen Weitere Informationen   Weitere Informationen
  Beim Verlag bestellen Beim Verlag bestellen   Beim Verlag bestellen

 

  Klasse 4

  Für zu Hause

FLL zu Hause 4



Für die Schule

FLL 4 Unterricht



Das Programm für Klasse 4 unterscheidet sich vom Programm für Klasse 2/3 im Schwierigkeitsgrad und in der Art einiger Übungen.

Leseheft

Flüssig lesen lernen Leseheft Klasse 4



  Weitere Informationen Weitere Informationen   Weitere Informationen
  Beim Verlag bestellen Beim Verlag bestellen   Beim Verlag bestellen

 

 
Eine Software zur Steigerung der Lesegeschwindigkeit

Ein großes Problem leseschwacher Schüler besteht darin, dass sie zu langsam lesen. Dadurch kann das Leseverstehen beeinträchtigt werden. Wenn ein Schüler sehr lange bei einzelnen Wörtern verharrt, vergisst er oft, was er zuvor gelesen hat. Das führt dazu, dass ein Text nicht vollkommen verstanden wird.

Zur Steigerung der Lesegeschwindigkeit gibt es eine Software für das schnelle Erkennen von Buchstaben und eine weitere Software für das schnelle Lesen von Wörtern.

Buchstabenblitz
spezial
Teil 1
Buchstabenblitz


Bei der Software Buchstabenblitz spezial werden Buchstaben kurzfristig eingeblendet. Die Aufgabe der Schüler besteht darin, die Buchstaben zu lautieren d.h. den Laut zu sagen, der einem jeweiligen Buchstaben entspricht.

Die Software enthält viele systematische Wiederho-lungen, deren Wirksamkeit man z.B. beim Einüben von griechischen Buchstaben nachvollziehen kann.

 

 

Weitere Informationen  
Beim Verlag bestellen  

  Wörterblitz


Bei der Software Wörterblitz werden kurzfristig sinnvolle und sinnlose Wörter (Pseudowörter) eingeblendet. Die Schüler müssen entscheiden, ob ein jeweiliges Wort echt oder erfunden ist.

  Weitere Informationen  
  Beim Verlag bestellen  

 
Ein Programm zur Verbesserung des Textverstehens:
Leseverstehen trainieren mit kurzen spannenden Geschichten
 

Wenn die Lesefehler abgenommen und die Lesezeit sich verbessert haben, so führt das zu einem besseren Verstehen von Texten. Darüber hinaus ist es hilfreich, das Textverstehen direkt einzuüben. Ein solches Training bietet das Programm Leseverstehen trainieren mit kurzen, spannenden Geschichten. Für die Klassenstufen 2, 3 und 4 gibt es jeweils zwei Hefte, eines für das Üben zu Hause und eines für die Schule. Alle Hefte können unabhängig voneinander eingesetzt werden.

Jedes Heft enthält 15 spannende Geschichten, deren Leseschwierigkeit möglichst gering gehalten ist. Auf diese Weise müssen sich die Schüler nicht mit zwei Problemen gleichzeitig herumplagen, sondern sie können sich ganz auf den Inhalt konzentrieren.

Die Geschichten sind genau auf das Leseniveau der jeweiligen Klassenstufen abgestimmt. Dies geschieht u.a. dadurch, dass die Texte aus einer genau bemessenen Anzahl von Wörtern bestehen. Die Zahl der Wörter ist in allen Geschichten gleich und sie nimmt mit jeder Klassenstufe zu.

Klasse 2

  Für zu Hause


Rezensionen

Die Fassung für die Zweitklässler kann in der Regel ab Mitte der zweiten Klassenstufe eingesetzt werden. Bei etwas besseren Lesern schon früher. Jeder der 15 Geschichten besteht aus 300 Wörtern.

Für die Schule
Leseverstehen trainieren mit kurzen, spannenden Geschichten - für den Unterricht, Klasse 2

  Weitere Informationen   Weitere Informationen
  Beim Verlag bestellen   Beim Verlag bestellen
 

 

Klasse 3

 

  Für zu Hause
Leseverstehen trainieren mit kurzen, spannenden Geschichten - für zu Hause, Klasse 3, Gero Tacke, Schulbücher

Rezensionen

In den Heften für die Klassenstufe 3 umfassen die 15 Geschichten jeweils ca. 450 Wörter.

Für die Schule
Leseverstehen trainieren mit kurzen, spannenden Geschichten - für den Unterricht, Klasse 3, Gero Tacke, Schulbücher

  Weitere Informationen   Weitere Informationen
  Beim Verlag bestellen   Beim Verlag bestellen

 

Klasse 4

 

  Für zu Hause
Leseverstehen trainieren, ab Klasse 4, zu Hause

Rezensionen

In den Heften für Klasse 4 bestehen die Geschichten aus jeweils ca. 600 Wörtern.

Für die Schule
Leseverstehen trainieren mit kurzen, spannenden Geschichten - für den Unterricht, Klasse 4

Rezensionen
  Weitere Informationen   Weitere Informationen
  Beim Verlag bestellen   Beim Verlag bestellen

 

2.Rechtschreibförderung

 

Im Folgenden werden drei Programme zur Verbesserung der Rechtschreibung vorgestellt:

  • Ein Programm zur Verbesserung der Groß- und Kleinschreibung sowie zur Verminderung von Fehlern bei besonders häufigen Wörtern

  • Eine Konzeption mit der die Rechtschreibung auf eine sinnvolle Weise mit Diktaten geübt werden kann

  • Ein Computerspiel, mit dem die häufigsten Fehlerwörter trainiert werden können.

Das 10-Minuten-Rechtschreibtraining 

Das 10-Minuten Rechtschreibtraining gibt es als Grundkurs und als Aufbaukurs sowohl für das Üben zu Hause als auch für den Unterricht.

Grundkurs

  Für zu Hause
Das Rechtschreibtraining

Rezensionen

Im Grundkurs wird zunächst die Groß- und Kleinschreibung behandelt. Diese Fehlerkategorie steht am Anfang, weil ca. 25 Prozent aller Rechtschreibfehler auf sie entfallen. Zudem kann man mit einer konsequenten Vermittlung einschlägiger Rechtschreibregeln relativ rasch Erfolg haben. Deswegen empfiehlt es sich mit der Groß- und Kleinschreibung zu beginnen.

Im zweiten Kapitel werden die 100 häufigsten Fehlerwörter durchgenommen, die etwa 20 Prozent aller Rechtschreibfehler ausmachen.

Für die Schule
Das Rechtschreibtraining

Rezensionen
  Weitere Informationen   Weitere Informationen
  Beim Verlag bestellen   Beim Verlag bestellen

Aufbaukurs

  Für zu Hause
Das Rechtschreibtraining

Rezensionen

Im Aufbaukurs wird den Schülern zunächst beigebracht, beim Schreiben (leise für sich) mitzusprechen und dabei Silbenpausen einzulegen. Mehreren Studien zufolge ist diese Methode sehr erfolgreich.

Im nächsten Kapitel werden weitere 200 Fehlerwörter durchgenommen, die noch einmal 10 Prozent aller Rechtschreibfehler abdecken.

Im letzten Kapitel wird die Substantivierung von Verben und Adjektiven behandelt sowie die Schreibung von das/dass. Die Schreibung von das/dass macht allein 10 Prozent der Rechtschreibfehler aus.

Für die Schule
Das Rechtschreibtraining

Rezensionen
  Weitere Informationen   Weitere Informationen
  Beim Verlag bestellen   Beim Verlag bestellen

 

Ein Rechtschreibtraining: Mit Diktaten effektiv üben

Die Rechtschreibung mit Diktaten einzuüben wird häufig kritisiert. So ist es vielfach üblich, Diktattexte in der Schule und zu Hause wieder und wieder zu diktieren. Der Vorteil eines solchen Vorgehens liegt darin, dass die Anstrengung und der Fleiß der Schüler durch gute Noten belohnt werden. Ein Nachteil besteht jedoch darin, dass die tatsächliche Rechtschreibfähigkeit nicht zum Ausdruck kommt. Denn auch schwache Rechtschreiber können auf diese Weise gute Ergebnisse erzielen. Das böse Erwachen kommt dann aber später, wenn ungeübte Diktate geschrieben werden.

Werden demgegenüber lediglich ungeübte Diktate geschrieben, so sind die Schüler den Anforderungen hilflos ausgeliefert. Sie haben keinerlei Möglichkeit, durch Anstrengung und Fleiß ihre Leistungen zu beeinflussen.

Ein weiterer Kritikpunkt betrifft die Verschwendung von wertvoller Lernzeit. Selbst schwache Rechtschreiber können die weitaus meisten Wörter eines Diktattextes richtig schreiben. Solche Wörter in einem Diktat wieder und wieder zu schreiben ist überflüssig und kostet Zeit, die man besser auf sinnvollere Übungen verwenden sollte.

Manchen Autoren schlagen als Alternative vor, die Schüler selber Texte herstellen zu lassen. Aber auch das ist mit Nachteilen behaftet. Denn wie sollen solche Texte auf einen zuvor systematisch durchgeführten Unterricht aufbauen?

Das Programm Rechtschreibtraining: Mit Diktaten effektiv üben stellt eine neue Konzeption dar: Jedes Diktat wird zunächst ungeübt geschrieben. Darauf folgt eine Übungsphase und anschließend wird das Diktat noch einmal diktiert. Auf diese Weise stehen zwei Bewertungsgesichtspunkte zur Verfügung: die Rechtschreibfähigkeit bei ungeübten Texten und der Lernfortschritt, den die Schüler machen. Beide Gesichtspunkte werden den Schülern rückgemeldet.

Klasse 2

  Für zu Hause


Die Übungsphase beginnt mit einer neuen Form des Laufdiktats, bei dem insbesondere Aspekte der Gedächtnispsychologie berücksichtigt werden.

Anschließend werden die in einem Diktat enthaltenen rechtschreibschwierigen Wörter isoliert im Kontext eines jeweiligen Satzes eingeübt.

Die bekannte Regel zur Groß- und Kleinschreibung (Ein Namenwort erkennt man daran, dass man der, die oder das davor setzen kann.) wird aus Gründen der Zeitersparnis anhand eines jeweiligen Diktattextes mündlich eingeübt.

Für die Schule


  Weitere Informationen   Weitere Informationen
  Beim Verlag bestellen   Beim Verlag bestellen

 

Klasse 3

  Für zu Hause
Diktate 3 zu Hause

Es beginnt mit einer neuen Form des Laufdiktats

Die in einem Diktat enthaltenen rechtschreibschwierigen Wörter werden isoliert im Kontext eines jeweiligen Satzes eingeübt.

Die Anwendung der Regel zur Groß- und Kleinschreibung wird aus Gründen der Zeitersparnis anhand eines jeweiligen Diktattextes mündlich eingeübt.

Über die Übungsformen der zweiten Klasse hinaus werden weitere Rechtschreibregeln trainiert, und zwar in einer neuen ebenfalls mündlichen Form.

 

Für die Schule
Diktate 3 Schule

  Weitere Informationen   Weitere Informationen
  Beim Verlag bestellen   Beim Verlag bestellen

 

Klasse 4

  Für zu Hause
Diktate 4 zu Hause

Die Übungsformen für Klasse 4 entsprechen denen von

Klasse 3. Lediglich der Schwierigkeitsgrad ist angehoben.

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die Schule
Diktate 4 Schule

  Weitere Informationen   Weitere Informationen
  Beim Verlag bestellen   Beim Verlag bestellen

 

 

Impressum

-----------------------------

* Aus sprachlichen Gründen wird bei den Wörtern "Lehrer" und "Schüler" (und entsprechenden weiteren Wörtern) nicht zwischen den beiden Geschlechtern differenziert, d.h. mit "Schüler" bzw. "Lehrer" sind immer beiden Geschlechter gemeint.

 

Letzte Änderung am 18.02.2016